Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Alle Slider anhalten

Gemeinde Krumpendorf am Wörthersee
Hauptstraße 145 | 9201 Krumpendorf am Wörthersee | +43 4229 2343 | krumpendorf@ktn.gde.at | www.krumpendorf.gv.at
https://www.krumpendorf.gv.at/?p=9506

Aktuelles

Schlagwort 'Bienen'

  • 15. September 2022

    Natur im Garten. Klimafit garteln & kompostieren!

    Trockenheit und zunehmende Hitze machen nicht nur den Menschen zu schaffen. Gärten und öffentliche Grünfläche müssen an das sich verändernde Klima angepasst werden, um die Bedingungen besser aushalten zu können. Eine Initiative von Natur im Garten in Kooperation mit dem Kärntner Bildungswerk und dem Landesprogramm e5, sowie der Klima- und Energie-Modellregion Wörthersee-Karolinger.     …

  • 11. Februar 2022

    Kärntner Bienenwirtschaftsgesetz - K-BiWG; Meldung nach § 5 Abs. 2

    Gemäß § 5 Abs. 2 des Kärntner Bienenwirtschaftsgesetzes 2007 (K-BiWG) sind die Bienenhalter verpflichtet, bis längstens 15. April jeden Jahres den Standort, die Anzahl und, sofern andere Bienenvölker als jene der Rasse „Carnica“ gehalten werden, die Rasse der Bienenvölker dem Gemeindeamt bekannt zu geben. Downloads 10-KBWG-1_1-2022-001_2022.pdf 317 kB …

  • 15. Mai 2021

    24. Kärntner Blumenolympiade - nehmen Sie teil!

    Start der „24. Kärntner Blumenolympiade“ Wir laden Sie recht herzlich ein, an der diesjährigen Blumenolympiade der „Fördergemeinschaft Garten“ teilzunehmen. Ihre Gestaltung und Blumenpracht wird von einer fachlich kompetenten Jury bewertet und prämiert. Hinzu kommt eine umfangreiche Berichterstattung in den Medien. Machen Sie mit, wir würden uns über eine Teilnahme Ihrerseits sehr freuen. Anmeldung: Gemeinde Krumpendorf am Wörthersee Hauptstraße 145 z.Hd. Frau Sabine Hofmeister Tel. +43-…

  • 22. März 2021

    Kärntner Bienenwirtschaftsgesetz - K-BiWG; Meldung nach § 5 Abs. 2

    Gemäß § 5 Abs. 2 des Kärntner Bienenwirtschaftsgesetzes 2007 (K-BiWG) sind die Bienenhalter verpflichtet, bis längstens 15. April jeden Jahres den Standort, die Anzahl und, sofern andere Bienenvölker als jene der Rasse „Carnica“ gehalten werden, die Rasse der Bienenvölker dem Gemeindeamt bekannt zu geben. Downloads Kaerntner-Bienenwirtschaftsgesetz-Meldungen-nach-§5-Abs.-2.pdf 3…